Leder - 3c Candy Polstermöbel Rheda-Wiedenbrück

Leder

Leder ist ein Naturprodukt. Ihr Lederbezug ist ein Unikat und trägt die individuellen Naturmerkmale des Tieres. Es gibt verschiedene Lederarten die über spezifische Eigenschaften verfügen und spezielle Pflege benötigen. Nachfolgend beschriebene charakteristische Eigenschaften sind gebrauchs- und warentypisch und berechtigen nicht zu einer Beanstandung. Verstärkte Wellenbildung im Zuge der Nutzung Ihrer Polstergarnitur ist zu erwarten. Bei hellen Ledern besteht die Gefahr der Textilanfärbung (Jeanseffekt). Farbabrieb und/oder Farbpigment- wanderung ist bei Bezugskombinationen mit hellen/dunklen Bezugsmaterialien unvermeidlich. Farbveränderungen (besonders bei intensiven Farben) bei UV- Einstrahlung (direktem Sonnenlicht) sind unvermeidbar. Farb-, und Strukturabweichungen zum Muster oder innerhalb einzelner Häute und anfänglicher Ledergeruch, sind gebrauchs- u. warentypisch für Leder. Zu geringe Luftfeuchte und mangelnde Unterhaltspflege führt zu vorzeitigem Altern und brüchiger Oberfläche. Leder ist empfindlich gegenüber Flüssigkeiten, insbesondere Alkohol und Lösungsmittel, welche u. U. auch in ungeeigneten Reinigungsmitteln enthalten sind.

 

Achtung! Regelmäßige Verwendung des von uns speziell vorgegebenen Reinigungs- und Pflegemitteln ist zur Wahrung der gesetzlichen Gewährleistung zwingend erforderlich. Um das richtige Pflegemittel auszuwählen, lesen Sie bitte die dazu notwendigen Informationen im Kapitel „Wichtige Reinigungs- und Pflegehinweise“ in Ihrem Produktpass.

 

Anilinleder

Anilinleder (naturbelassenes Leder) ist das ursprünglichste und anspruchsvollste Leder. In den gebrauchs- u. warentypische Eigenschaften sind diese Leder weich, warm, anschmiegsam und atmungsaktiv. Dieses Naturprodukt ist aber auch besonders schmutzanfällig, pflegeaufwendig und bedarf einer sorgsamen Nutzung. Alle Naturmerkmale wie z.B. Narben, Insektenstiche, Nackenfalten, Brandzeichen u. a., werden als Beweis für die Originalität dieses besonderen Bezugsmaterials sichtbar gelassen und, weil charakteristisch für dieses Leder, verarbeitet. Ein eventueller Farbabrieb sowie Patina sind gebrauchs- und warentypisch für dieses Leder. Kratzer/Riefen/Streifen sind beim Kontakt mit harten Gegenständen (z.B. Nieten an Jeans) zu erwarten.

 

Gedecktes Leder

Gedecktes Leder (pigmentiertes Glattleder) ist von allen Lederarten durch die Zurichtung am gebrauchs- tauglichsten und hat eine pigmentierte, oft geprägte/gewolkte Oberfläche. Naturmerkmale wie z.B. Narben, Insektenstiche, Nackenfalten, Brandzeichen u. a., können bei diesem Leder sichtbar sein. Ein eventueller Farbabrieb ist gebrauchs- und warentypisch. Kratzer/Riefen/Streifen sind beim Kontakt mit harten Gegenständen (z.B. Nieten an Jeans) zu erwarten.

 

Semi-Anilinleder

Semi-Anilinleder (leicht pigmentiertes Leder) In den gebrauchs- und warentypische Eigenschaften sind diese Leder weich, warm, anschmiegsam und atmungsaktiv. Dieses Naturprodukt ist aber auch schmutzanfällig, pflegeaufwendig und bedarf einer sorgsamen Nutzung. Alle Naturmerkmale wie z.B. Narben, Insektenstiche, Nackenfalten, Brandzeichen u. a., werden als Beweis für die Originalität dieses besonderen Bezugsmaterials weitestgehend sichtbar gelassen und, weil charakteristisch für dieses Leder, verarbeitet. Ein eventueller Farbabrieb sowie Patina sind gebrauchs- und warentypisch für dieses Leder. Kratzer/Riefen/Streifen sind beim Kontakt mit harten Gegenständen (z.B. Nieten an Jeans) zu erwarten.

 

Semi-Nubukleder

Semi-Nubukleder (geschliffenes Anilinleder) Die Oberfläche dieses Leders ist angeschliffen und somit samtig weich im Griff. Der „leichte Flaum“ auf der Oberfläche gibt dem Leder eine sich immer wieder verändernde Gesamtoptik mit einem sog. Schreibeffekt. Alle Naturmerkmale wie z.B. Narben, Insektenstiche, Nackenfalten, Brandzeichen u. a., werden als Beweis für die Originalität dieses besonderen Bezugsmaterials sichtbar gelassen und, weil charakteristisch für dieses Leder, verarbeitet. Ein eventueller Farbabrieb sowie Patina sind gebrauchs- und warentypisch für dieses Leder. Kratzer/Riefen/Streifen sind beim Kontakt mit harten Gegenständen (z.B. Nieten an Jeans) zu erwarten.

 

Auf Wunsch liefern wir ausgewählte Lederqualitäten mit einer fünfjährigen Longlife-Leder-Garantie. Weitere Informationen finden Sie »hier.